Veröffentlicht am 2 Kommentare

Ausschreibung ToMA Kunstgarten 2019

Blauheit | 28.06.2018

Ausschreibung

HÖR MAL DU KÜNSTLER DU

Genau Du bist gefragt, wenn Du Deine Objektkunst im schönen Meissen im ToMA Atelier für Figunetik für die Dauer von April bis Oktober 2019 präsentieren möchtest. Das Ganze läuft recht unkompliziert ab. Sende uns doch einfach einen Link zu Deiner Künstlerwebseite. Wir beschäftigen uns mit Figunetik, also mit experimenteller Kunst. Uns ist jeder Kollege ganz herzlich willkommen, der sich damit künstlerisch auseinandersetzt. Gern kannst Du auch mit anderen Kollegen ein Gemeinschaftskonzept entwerfen und dieses hier im Kunstgarten vorstellen.

Deine Kunstwerke in Meissen

Wenn Deine Kunstwerke / Kunstfiguren Strom benötigen, zum Beispiel wenn Du kinetische Kunstwerke präsentieren möchtest, so ist das auch kein Problem. Für genügend POWER ist gesorgt 🙂

Worauf wartest Du? Schreib uns einfach eine E-Mail an unsere Figunetik Redaktion

lügenmuseum frame

Hier bekommst Du einen Einblick – so sieht der ToMA Kunstgarten aus 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 thoughts on “Ausschreibung ToMA Kunstgarten 2019

  1. Eine Kunstausstellung im Garten? Hört sich interessant an, bei uns in Polen würden sie … Schluss machen. 🙂 Und im Ernst, ich mag diese Idee, das Bild zeigt auch, dass der Ort der Belichtung gut gepflegt ist, grün. Vielleicht habe ich deshalb eine seltsame Vorliebe für Gärten, die in Deutschland professionell meist Gartenzäun aus Polen zusammenbauen? Wer weiß, aber ich schaue mir die Bilder der Ausstellung zumindest virtuell an!

    1. Das freut uns sehr, lieber Janek 🙂