Veröffentlicht am

Düsseldorf | Helge Achenbach verhaftet

Laut einem Bericht in der Welt wurde der Düseldorfer Kiunstberater Helge Achenbach . Geschädigte sei die Familie des 2012 verstorbenen Berthod Albrecht (ALDI). Achenbach, der sich selbst gern eine querdenkenden Treiber nennt gilt als Erfinder des Art Consulting in Deutschland. Kunst und Kommerz, Gemälde und Geldanlage seien keine Gegensätze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.