Veröffentlicht am

Richard Rogers

Geboren am 23. Juli 1933 in Florenz (Italien) – britischer Architekt und Pritzker Preisträger – hat Weltrang – bevorzugt in seinen architektonischen Arbeiten High-tech Elemente – international bekannt u.a durch folgende Bauwerke: Centre Georges Pompidou in Paris Lloyd’s in London Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg Millennium Dome in London Aktuelle Arbeiten – 378 Meter hoher Three World Trade Centers (Turm 3 des neuen World Trade Center Komplexes)

Read more / Weiterlesen