Veröffentlicht am

Lynch • Rodriguez • Basquiat

David Lynch mag Hunde mit menschlichen Köpfen. Und es sagte der Galerist Leo Castelli: Dieser Mann weiß was er tut! Die „Daniel Rios Rodriguez: Bite The Tongue“ ist bis Samstag, 29. September in der Kerlin Gallery in Dublin zu sehen. Die Einzelausstellung ist für den Künstler die erste in dieser Galerie in San Antonio. Spannende Kunstnews für 2019: Im kommenden…

Read more / Weiterlesen

Veröffentlicht am

Was willst Du für Dein Bild haben? Du musst doch völlig irre sein!

hyaene abstrakte kunst kaufen

Richtig! Wir müssen doch völlig irre sein, wir Künstler, die da den letzten Schuss noch nicht gehört haben. Die Leute wollen abstrakte Kunst kaufen, aber nicht viel dafür bezahlen. Klar: Wir Künstler und alle diese armen Kreaturen, die natürlich wirklich künstlerisch etwas auf dem Kasten haben, aber eben auch keinen weiteren Plan zu irgendwas. Schon gar keinen zur Verwertung ihrer…

Read more / Weiterlesen

Veröffentlicht am

Das Lügenmuseum hat mit Lügen nichts zu tun!

framing screen luegenmuseum

Richard von Gigantikow hat gesprochen. Und er sagt, er diktiert: Das Lügenmuseum, sein  Lügenmuseum hat mit Lügen nichts zu tun. Schon der Satz an sich ist ein einziges Wunder, denn im Begriff „Lügenmuseum“ selbst kommt das Wort Lügen ja immerhin vor. Aber vielleicht ist damit gemeint, dass es viel mehr mit Wundern, Träumen und Illusionen zu tun hat als mit…

Read more / Weiterlesen

Veröffentlicht am

Das Lügenparadoxon von Meißen

lügen luegen luegenparadoxon lügenparadoxon meissen

Schöner Lügen Kennst Du schon das Lügenparadoxon von Pinocchio? Es ist schon schwierig mit dem vielen Gelüge, dem Geschwofel, der Flunkerei. Nichts desto Trotz erfreuen sich Lügengeschichten und Ammenmärchen nach wie vor großer Beliebtheit. Es machen die großen Leute ebenso wie die kleinen aus dem täglichen Lügenbrei immer noch eine weitere Lügensuppe. Und wozu, so fragst Du Dich, muss immer…

Read more / Weiterlesen