Veröffentlicht am

Man Ray

Artikel aktualisiert am 02.04.2014

Geboren am 27. August 1890 in Philadelphia (BS Pennsylvania)
Gestorben am 18. November 1976 in Paris

– bedeutender US-amerikanischer Fotograf, Filmregisseur, Maler und Objektkünstler
– zählt zu den bedeutenden Künstlern des Dadaismus und Surrealismus

Werke

Marquise Casati, 1922
Obstruction, 1920
Une nuit à Saint-Jean-de-Luz, 1929

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.